Hundehalterhaftpflicht

Yorkshire Terrier

Der Yorkshire Terrier ist eine von der FCI (Nr.86, Gr.3, Sek.4) anerkannte britische Hunderasse.

Herkunft und Geschichtliches
Der Yorkshire Terrier wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts in der Grafschaft Yorkshire gezüchtet, deren Namen er trägt. Der heutige "Luxushund" stammt aus den ärmsten Schichten in den Nordenglischen Industriestädten des 19. Jahrhunderts. Er half mit, die Städte rein von Ratten und Mäusen zu halten, diente aber auch der - illegalen - Jagd auf Kaninchen.

Teckel

Ein Dackel, auch Dachshund oder Teckel genannt, ist eine von der FCI (Nr. 148, Gr. 6, Sek. 1) anerkannte, deutsche Hunderasse.

Seiten