Hund

Zwergschnauzer

Zwergschnauzer
Der Zwergschnauzer wird seit 1880 gezüchtet. Der Zwergschnauzer, der 30 - 35 cm groß und 4,5 - 7 kg schwer wird, ist ein exaktes verkleinertes Abbild der großen Schnauzer und steht im Charakter den großen nicht nach. Jedoch steht der Zwergschnauzer genetisch dem Terrier näher als dem Riesenschnauzer.

Yorkshire Terrier

Der Yorkshire Terrier ist eine von der FCI (Nr.86, Gr.3, Sek.4) anerkannte britische Hunderasse.

Herkunft und Geschichtliches
Der Yorkshire Terrier wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts in der Grafschaft Yorkshire gezüchtet, deren Namen er trägt. Der heutige "Luxushund" stammt aus den ärmsten Schichten in den Nordenglischen Industriestädten des 19. Jahrhunderts. Er half mit, die Städte rein von Ratten und Mäusen zu halten, diente aber auch der - illegalen - Jagd auf Kaninchen.

Seiten