Borreliose

Blutsauger Zecke

Jeder ist bestimmt schon einmal von einer Zecke gebissen worden. Diese kleinen Tierchen wollen eigentlich nur unser Blut. Wobei die Männchen dies wirklich nur für ihre eigene Ernährung benötigen und deswegen nur wenige Tage an ihrem Wirt sitzen. Bei einem Weibchen kann dies bis mehrere Wochen dauern, da sie das Blut auch zur Eibildung benötigt. Da diese Tiere mehr Krankheiten übertragen können als jeder andere Parasit, sollte man sich und vor allem unsere Hunde und Katzen regelmäßig absuchen und sie mit Hilfe einer Zeckenzange so schnell wie möglich entfernen.