Ardenner

Ardenner

Der Größe des Ardenner beginnt ab ca. 1,57m und wird als Fleischlieferant und schweres Zugpferd gebraucht. Bei dieser Rasse werden alle Grundfarben außer Rappen anerkannt. Die stichelhaarigen Rotfüchse werden bevorzugt, an zweiter Stelle stehen Braune mit schwarzen Füßen und schwarzem Langhaar. Der massive Kopf hat ein gerades Profil mit rechteckigem Maul und vorstehenden Augen. Die Ohren sind klein und auseinander stehend. Der ungewöhnlich kurzer Rücken ist breit, die starken Beine sind recht kurz.